Sehr geehrte Interessenten, das Rhönpass-Projekt wurde zum 30.04.2018 eingestellt. Der Kauf weiterer Karten ist daher nicht mehr möglich.

Arche Rhön in Kaltenwestheim

Rhönpass Leistung

0,50€ Rabatt

In den "Schiffsrumpf" der Arche Rhön kommen Sie mit dem Rhönpass 50 Cent billiger. Erwachsene zahlen nur 3,50€ anstatt 4€, Kinder zahlen 2,50€ statt 3€. Erfahren Sie auf spielerische und interaktive Weise interessante Fakten über die Rhön, das regionale Handwerk und geologische Phänomene.
Beschreibung

Über die Arche Rhön

Zwischen den Hügeln der thüringischen Rhön erblicken Sie ganz unerwartet ein imposantes Schiff. Auf dem Weidberg bei Kaltenwestheim streckt sich die „Arche Rhön“ empor. Das Boot ist zwar nicht schwimmtauglich, doch das 26 Meter lange Gebäude ist ein architektonischer Blickfang in der idyllischen Landschaft. Seit dem Sommer 2015 sind die Tore des Bauwerks auf dem Weidberg für Sie geöffnet. Seitdem gibt es so einiges zu entdecken und Kaltenwestheim ist um eine Attraktion reicher.

Im Schiffsrumpf der Arche befinden sich wohl keine lebenden Tiere, erkunden können Sie in einer Dauerausstellung dennoch viel. Thematik in Inneren des Schiffbauches ist die Rhön mit ihrem regionalen Handwerk und ihren geologische Phänomenen. Die Arche bietet für Sie und Ihre ganze Familie Wissenswertes über das Mittelgebirge und insbesondere über das Biosphärenreservat. Fakten über die Urlaubsregion werden Ihnen auf spielerische Weise näher gebracht.

Die Arche un die Erlebniswelt Rhönwald

Neben der Arche finden Sie auf dem Berg noch viele spannende Highlights. Das schiffsförmige Gebäude ist Teil einer großen Freizeitanlage, der „Erlebniswelt Rhönwald“. Im „Rhönwald“ genießen Sie das unbeschreibliche Panorama auf die Rhön sowie die Ruhe der Natur. In den Themenhütten, auf dem Barfußpfad und in der Fledermaushöhle wartet jede Menge Informatives über Flora und Fauna des Biosphärenreservats auf Sie. Es gibt insgesamt circa 20 Stationen und Attraktionen, die auf einer Strecke von 18 Kilometern zum Erkunden einladen.
Für Ihr leibliches Wohl sorgen ein Picknickplatz und ein Imbiss, auf dem Sie eingeladen sind sich zu stärken. Auf dem Spielplatz tobt sich Ihr Nachwuchs nach einer stärkenden Brotzeit aus.

Die Erlebniswelt, das etwas andere Museum, hält für die gesamte Familie Spiel, Spaß und Wissen parat.

Die Arche ist übrigens Teil des Rhönforum-Konzeptes „Aktiverlebnis Grenzerfahrung“.

Video über die Arche Rhön

Dieser Partner ist auch eine Rhönpass-Verkaufsstelle
Wir nutzen Cookies, um die Reichweite zu messen und die Nutzung unserer Website für Sie komfortabler zu gestalten. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Akzeptieren Datenschutzbestimmung ansehen