Sehr geehrte Interessenten, das Rhönpass-Projekt wurde zum 30.04.2018 eingestellt. Der Kauf weiterer Karten ist daher nicht mehr möglich.

KISSPARK in Bad Kissingen

Rhönpass Leistung

50% extra Zeit

Mit dem Rhönpass können Sie drei Monate lang bei jedem Besuch im Kisspark statt 10 Minuten 15 Minuten mit dem Elektro-Go-Kart fahren. Einfach den Rhönpass beim Bezahlen vorzeigen und schon kommen Sie in den Genuss der zusätzlichen Fahrzeit ohne Mehrkosten.
Beschreibung

Über den KISSPARK

Über 10 Outdoor-Attraktionen an einem einzigen Ort – das ist der Actionpark „Kisspark“ bei Bad Kissingen. Zwischen Arnshausen und Reiterswiesen können Sie sich austoben, egal ob Jung oder Alt.

Sich einmal als Rennfahrer fühlen – Auf einem Rundkurs mit 400m-Länge beweisen Sie auf den Elektro-Go Karts Ihr fahrerisches Talent. Angetrieben von  Elektromotoren sind die Karts der Inbegriff für Spaß und Geschwindigkeit. Die Karts haben 8PS und mit dem zuschaltbaren Boost für 4 Sekunden sogar 32PS (umgerechnet). 50 Minuten lang kann mit den Rennfahrzeugen maximal gefahren werden und in dieser Zeit ist der Adrenalinkick gewiss. Dazu schont die moderne Technik des Motors Umwelt und Ohren.

Sich einmal bequem die Gegend anschauen – Mit den Segway Touren des Parks erkunden Sie die Stadt Bad Kissingen ebenso wie dessen Umland ohne Anstrengung. An den Wochenenden stehen regelmäßig Ausfahrten auf dem Programm.

Sich einmal das Saaletal aus der Vogelperspektive ansehen – Mit dem Motorschirm entdecken Sie die Region von oben. Ein Flug dauert wahlweise 30 oder 60 Minuten.

Sich einmal an der Kletterwand beweisen – Hoch hinaus geht es an der Steilwand; 18 Meter gilt es zu überwinden. Dabei sind nicht nur Kraft und Ausdauer gefragt sondern auch Geschick und Köpfchen.

Sich einmal in den Abgrund stürzen – Auf 14m Höhe angekommen, stürzen Sie sich beim Free Fall in die Tiefe. Ihr rasanter Sturz wird nach 5-6m durch das Gurtsystem sanft abgefangen.

Sich einmal den eigenen Mut beweisen – Sie bleiben in luftiger Höhe. Auf dem Dach des Kletterturms können Sie mit Hilfe des Flying Fox das gesamte Gelände überfliegen. Das Seilbahnsystem ist 100 Meter lang und bringt Sie sicher zu Boden.

Sich einmal wie Lucky Luke verhalten – Auf dem Paintball Areal können Sie mit sowie gegen Ihre Freunde, Familie oder Kollegen in den Kampf ziehen, mit Farbkugeln. In der nachgebauten Western Stadt kommt dabei echte Wild-West-Stimmung auf.

Sich einmal mit Freunden duellieren – Beim Lasertag testen Sie, wer unter Ihnen die beste Reaktion und Treffsicherheit besitzt. Am Ende gewinnt derjenige, der die meisten Punkte gesammelt hat.

Sich einmal als Robin Hood vorkommen – Beim Bogenschießen üben Sie sich in Konzentration. Nur wer voll fokussiert ist, wird ins Schwarze treffen.

Sich einmal der Wildnis stellen – Nach Anmeldung können Sie sich darin üben, in der Natur zu überleben. Während des Bushcraft Camps werden Sie jede Schwierigkeit meistern.

Sich einmal entspannen – Auf der Sonnenterrasse sind Sie eingeladen sich von der Action zu erholen. In der Rhöner Sonne erfrischen Sie sich an kühlen Getränken und Cocktails.

Video über den KISSPARK

Das Video zeigt das Eröffnungsevent des Parks im Mai 2015. Haben Sie Interesse an weiteren Events im Kisspark gefunden? Dann besuchen Sie für aktuelle Informationen am besten die Webseite unseres Partners.

Wir nutzen Cookies, um die Reichweite zu messen und die Nutzung unserer Website für Sie komfortabler zu gestalten. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Akzeptieren Datenschutzbestimmung ansehen